Klosterkipferl – die schokoladige Alternative zu Vanillekipferl

Was darf in der Adventszeit auf keinen Fall fehlen? Schokokekse... was sonst? Diese Klosterkipferl bringen alles mit, was richtig gute Weihnachtskekse brauchen: zartschmelzend und mürbe im Mund, schokoladig und einfach nur umwerfend lecker. Zudem sind sie schnell gemacht und lassen sich auch in größeren Mengen problemlos backen. Klingt perfekt oder? Ein echter Klassiker bei uns Zuhause und die die schokoladige Alternative zu Vanillekipferl. Zutaten für die Klosterkipferl Ergibt ca. 50 bis 60 Stück 100 g Zartbitterkuvertüre210 g Mehl140 g geriebene Mandeln 70 g Staubzucker2 Dotter150 g Butter Außerdem: Schokoladenglasur Zubereitung der Klosterkipferl Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und anschließend so lange auskühlen lassen, bis sie fast wieder anzieht und fest wird. Um dies zu testen immer wieder einmal umrühren. Wenn die Schokolade so weit ist, alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem weichen, aber homogenen Teig verkneten. Den Teig in…

Weiterlesen


Ältere Beiträge