Mokka Kekse – das Weihnachtskeksrezept für Kaffeefans

Wenn es mal nicht die Standard-Mürbteigkekse sein sollen, dann kann ich euch nur diese Mokka Kekse empfehlen. Ein Weihnachtskeksrezept für alle KaffeeliebhaberInnen und jene, die es noch werden wollen. Schon der Kaffeemürbteig ist ein Gedicht und in Kombination mit Kaffeecreme und Mokkaglasur wird daraus ein kleines Weihnachtshighlight. Mokka Kekse, das ist Weihnachtsbäckerei at it`s best. Und hier kommt auch schon das Rezept... Zutaten für die Mokka Kekse Ergibt ca. 55 Kekse Zutaten für den Kaffeeteig 250 g Mehl80 g Staubzucker100 g Mandeln gerieben1 EL gemahlener Kaffee (kein Löskaffee, echtes Kaffeepulver)130 g kalte Butter2 Dotter1 EL Sahne Zutaten für die Füllung 50 g weiche Butter50 g Staubzucker1 TL Löskaffee Zutaten für die Glasur 40 g Kokosfett1 gestrichener TL Löskaffee100 g Staubzucker Außerdem ca. 50 Kaffeebohnen aus Schokolade Zubereitung der Mokka Kekse Die Zutaten für den Teig kurz aber kräftig zu einem homogenen Teig verkneten. Den…

Weiterlesen


Ältere Beiträge