Apfeltaschen aus Plunderteig

Apfeltaschen aus Plunderteig, frisch gebacken. Ja, das schmeckt einfach. Und nein, die gibt's nicht nur bei McDonalds *ggg* Äpfel und Zimt in einen luftig, lockeren Plunderteig gepackt. Das klingt genauso einfach und reduziert, wie es ist. Apfeltaschen sind ein herbstlicher Klassiker, minimaler Aufwand aber maximaler Genuss. Zumindestens wenn man einen fertigen Plunderteig nimmt. Ich empfehle euch natürlich, den Plunderteig selbst zu backen. Das macht tatsächlich richtig Laune und Freude und ist eine tolle Arbeit. Wie das funktioniert habe ich euch in diesem Artikel umfassend gezeigt: PLUNDERTEIG SELBST ZUBEREITEN. Wenn ihr ihn aber nicht selbst macht, dann an dieser Stelle gleich der Hinweis, dass dieses Rezept wieder zusa mmen mit unserem Nahversorger Nummer 1 MPREIS entstanden ist. Dort bekommt ihr alle Zutaten für diese Apfeltaschen und auch einen fix, fertigen Plunderteig. Auspacken, fertig. Infos zum Apfeltaschen Rezept: Zubereitungszeit 15…

Weiterlesen


Ältere Beiträge