Aktuelles/ Gossip

DeLonghi La Specialista – Die beste Kaffeemaschine

DeLonghi La Specialista

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der kann sich vielleicht noch an mein Video und meinen Beitrag zu Thema „Zeit, das Altmetall zu entsorgen“ erinnern. Nespressokapseln? Nein danke, zuviel Müll. Immer derselbe langweilige, überteuerte Kaffee. Ein sehr günstiger und superb funktionierender Siebträger hielt Einzug und überzeugte meine Frau und mich bis heute. Nun steht Ostern vor der Türe und da wir ja tief drin in der Quarantänezone-Tirol sitzen, wollten wir uns einfach mal was gönnen. Die Pressemitteilung von DeLonghi tat dann ihr übriges: La Specialista von DeLonghi. Ein semiprofessioneller Siebträger, der das beste aus Vollautomat und unserem heiß geliebten Siebträger vereint. Die mussten wir einfach haben.

Und seit knapp 2 Wochen ist es so weit. Wir trinken Kaffee, in einer Qualität wie zuhause noch nie zuvor. Klar, die Kaffeebohnen machen da auch viel aus (danke an Coffee Kult, ihr seid die Nummer 1). Aber was diese Kaffeemaschine daraus macht ist schon ganz großes Kino.

DeLonghi La Specialista

Was macht die DeLonghi La Specialista Siebträger Kaffeemaschine so besonders?

Warum ich so begeistert bin? Weil das Gesamtpaket fast unschlagbar ist. Die De Longhi La Specialista macht Kaffeetrinken einfach zu einem Erlebnis. Oben kommt der Kaffee als ganze Bohne rein, links hängt man den Siebträger ein und die Kaffeemaschine mahlt nach gewünschtem Mahlgrad die exakt richtige Menge Kaffeepulver. Der „Smart Dampfer“ presst den Kaffee ideal in den Siebträger. Anschließend hängt man den Siebträger rechts ein, wählt die gewünschte Kaffeeart, also Cappuccino, Espresso oder Americano. Und schon hat man perfekten Kaffee.

Das ist die schnelle Variante…

DeLonghi La Specialista

Volle Kontrolle für Homebaristas – DeLonghi La Specialista

Gehört ihr eher zu den erfahrenen Homebaristas? Dann müsst ihr euch nicht an vorgegebene Programme halten. Wasserdruck, Mahlgrad, Temperatur. Jedes Parameter für optimalen Kaffee könnt ihr auch manuell verändert und anpassen.

Und vermutlich ist dies das wirkliche Highlight der DeLonghi La Specialista. Ob als Ersatz für einen Vollautomaten oder für alle, die wirklich perfekten Kaffee austüfteln wollen. Die DeLonghi La Specialista kann beides. Und das Kaffeeerlebnis ist einfach immer auf höchsten Niveau.

DeLonghi La Specialista

Der Preis ist heiß – DeLonghi La Specialista

Dass die DeLonghi La Specialista verdammt guten Kaffee macht sollte ich nun ausreichend erklärt haben. Aber was ihr noch nicht wisst: Wie unfassbar hochwertig sie sich angreift. Knöpfe, Schalter, das Gehäuse (auch die Rückseite), selbst die wenigen Kunststoffteile… hier bekommt man wirklich was geboten für diesen Preis.

Und damit wären wir schon beim letzten Highlight, dem Preis: UVP 799,

Zwar spürt man momentan, dass die Nachfrage nach dieser sensationelle Kaffeemaschine enorm ist, denn meistens findet man die DeLonghi La Specialista eher für 800 bis 850€ bei den Händlern. Aber in Zukunft sollte man die DeLonghi La Specialista leichter bekommen.

Nun sehen 800€ nach ordentlich Geld aus, ist es auch. Aber im Vergleich zu gängigen Vollautomaten reden wir hier von einem Schnäppchen. Dank wenig Wartung, top Verarbeitung und (gemessen an unserem anderen Siebträger von DeLonghi) langer Haltbarkeit kann ich euch nur empfehlen: Wer eine superbe Kaffeemaschine mit top Preis-Leistungsverhältnis sucht: ZUSCHLAGEN!

DeLonghi La Specialista

Übrigens: Falls ihr einen neutralen Test mit vielen Details zur Technik sucht, schaut mal bei meinem Bloggerkollegen Arne vorbei: >>>Link<<<

Und falls ihr doch eher ein günstiges Einsteigergerät wollt: Wir lieben sie nach wie vor:

Viel Spaß beim Träumen und Grüble,

Du magst vielleicht auch:

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.