Aktuelles/ Gossip

[Anzeige und Gewinnspiel] Kenwood kMix Handmixer

Kenwood kMix Handmixer Test

Wenn mich mal ein Küchengerät richtig euphorisch macht, dann muss ich es euch einfach vorstellen: Kenwood kMix Handmixer. Aber von vorne.

Handmixer oder Küchenmaschine?

diese Frage scheidet die Geister. Seit 10 Jahren nutze ich diverse Küchenmaschinen. Ob Kenwood Cooking Chef oder die klassische Kitchen Aid Artisan. Beiden leisteten mir seit Jahren sehr gute Dienste und sind inzwischen für Workshops in Verwendung. Vor einigen Jahren bin ich schließlich bei der großen Kitchen Aid Professional hängen geblieben. Die schiere Größe und auch Kraft der Küchenmaschine ist für meine Zwecke, vor allem bei Hochzeitstorten und Brot wichtig und ich könnte nicht mehr ohne…  Aber muss es für einen normalen Haushalt wirklich eine Küchenmaschine sein? Für die muss man nämlich erst einmal Platz finden, denn ständig hin und her heben ist nicht wirklich praktisch.  Bis vor kurzem hätte ich gesagt, bzw. habe ich das auch so kommuniziert: Mit dem Handmixer alleine geht es nicht. Wie gesagt … bisher. 

Kenwood kMix Handmixer… ein echtes Arbeitstier

Ohne einen kleinen Handmixer kam ich auch bisher nicht aus. Gerade kleine Mengen wie 250ml Sahne, 1-3 Eiweiß oder kleine Mengen Pudding glatt zu rühren machen einen Handmixer unerlässlich. Diese Aufgaben stellen aber auch keine wirklich großen Anforderungen an einen guten Handmixer. Mussten jedoch härtere Aufgaben geleistet werden, wie Butter aufschlagen, größere Mengen mixen oder schwere Teige wie Mürbeteig mit kalter Butter mussten jedoch meine großen Küchenmaschinen übernehmen. Bis jetzt… denn wie durch einen Zufall bekam ich bei meinem Bruder dessen Handmixer Kenwood kMix in die Hände um eine Kräuterbutter zu machen. Kalte Butter, relativ große Menge, da große Familie. Mein Handmixer hätte schon lange aufgegeben. Aber der Kenwood kMix mixte selbst die harte Butter als sei sie zimmerwarm.  Kann es das denn geben? Kann es… gibt es auch und den Mixer musste ich haben. Also mal bei Kenwood angefragt und ein Gerät zum umfassenden testen bekommen. Danke vielmals an dieser Stelle an die sensationelle Presseabteilung.  Was kann ich also zu meinem neuen Prachtstück sagen? Nun, wenn man einen Premium Handmixer beschreiben könnte, dann müsse er hochwertig verarbeitet sein, ein Gehäuse aus Metall haben, Mixstäbe komplett aus Metall, hochwertig beschichtet sein und funktional. Willkommen in der Welt des kMix Handmixers.  Man muss schon ein wenig backverrückt sein, um sich so von einem kleinen Mixer begeistern zu lassen. Aber ganz ehrlich. Dieser Handmixer ist die Lösung für all jene, die keinen Platz haben für einen  große Küchenmaschine.  Und das ist das gute Stück:

Aber eines nach dem anderen….

Kenwood kMix Handmixer – Funktionalität

Ich habe mit dem kMix jetzt 5 Wochen intensivst gearbeitet, fast mein halbes neues Buch Mann backt Heimat durchgebacken und dabei die richtig wilden Sachen mit ihm gemacht… Dinge, bei denen selbst meine kleine Kitchenaid manchmal in die Knie geht: Marshmallow Fondant selbst hergestellt, Italienische Meringue gemixt (15 Minuten Dauerlauf auf höchster Stufe bei über 110°C Temperatur des heißen Zuckers), Mürbeteig geknetet und einen schweren Germteig 15 Minuten glatt geknetet… der kMix hält und hält und hat Power fast wie ein Großer. Er wird bei Maximalbelastung zwar sehr warm, was man vor allem wegen des Gehäuses aus Metall merkt, doch der Handmixer steckt das weg wie nix.  Dabei fällt auf, dass die Mixstäbe sehr lange sind… vor allem die Mixfläche. 10 Eiweiß zu einem Schnee schlagen für meine Sachertorte? Mit links und dermaßen schnell, dass es kaum zu glauben ist. Die Stäbe sind wirklich ein Gedicht. 

Kenwood kMix Review

Sehr lange Mixstäbe sorgen für ein tolles Ergebnis beim Mixen… keiner macht schöneren Eischnee

Das gilt auch für die ziemlich großen Knethaken. Die sind recht voluminös und erwischen viel vom Teig. Auch kleinere Menge Brot bis 1 kg übernimmt der Kenwood kMix erstaunlich problemlos.  Daumen hoch für diese Power.

Kenwood kMix Handmixer – wie praktisch ist er im Alltag

Der Kenwood kMix (>jetzt ansehen<) kommt mit zwei Mixstäben und zwei Knethaken, zudem wird eine Art Schale bzw. Halterung mitgeliefert, in die man die Stäbe stecken kann und auch den Mixer. Die Zeiten in denen ich meine Frau mit der Frage genervt habe, wo den die Mixstäbe schon wieder seien, hat sich damit erledigt und meine Frau ist nun bedeutend entspannter ;.-) Sehr gut gelöst ist auch, dass das Stromkabel direkt im Mixer verstaut und aufgerollt werden kann.  Diese Funktion nutzt man im Alltag erstaunlich oft. Daumen hoch für die Praktikabilität.

Aufgeräumtes Kabel und dank Aufbewahrungsschale muss man seine Mixstäbe und Knethaken nie mehr suchen…

Eine Sache muss jedoch gesagt werden… Kenwood hat die Schalter folgendermaßen platziert: Nach hinten ziehen um die Geschwindigkeit einzustellen, nach vor drücken für den TURBO. Und das ist ein richtiger Turbo, mit mächtig Speed. ABER es gibt einen eigenen Knopf um die Mixstäbe zu lösen. Das hatte ich bisher bei keinem Handmixer. Und die Umstellung sorgte dafür, dass ich anstatt die Stäbe zu lösen mehrfach den Turbo betätigte. Ihr könnte euch vorstellen wie die Küche danach aussah. Schokolade in 4 Meter Umkreis. Ein Problem, das auch meiner Frau „zum Verhängnis wurde“, und meinem Bruder und seiner Frau. Nun, daran gewöhnt man sich aber es sollte nur nicht unerwähnt bleiben falls ihr mal den kMix kauft und keine Lust auf eine Grundreinigung habt. 

Kenwood kMix Handmixer – Reinigung

Der kMix ist sehr geradlinig gestaltet, emailliert und somit glatt, die Schalter sind sauber versenkt  und die Öffnung für die Knethaken so eng und gut abgedichtet, dass selbst dann keine Creme, Teig oder Sahne hineingelangt wenn man mal ganz rein muss mit den Mixstäben. Mit einem feuchten Tuch ist der kMix in Mindestzeit gereinigt und somit 1A in Sachen Reinigung.  Was mir dabei aufgefallen ist: Die Beschriftung der Geschwindigkeit war nach 3 Wochen fast gänzlich weggeputzt. Hier sollte Kenwood nachbessern. 

Kenwood kMix Handmixer  – Fazit nach intensiver Nutzung

Der Kenwood kMix Handmixer (>jetzt ansehen<) ist ohne jeden Zweifel der beste Handmixer den ich je hatte. Stabil, ausdauernd, super verarbeitet (bis auf die Beschriftung, aber das ist zu verkauften), praktisch im Alltag dank der Aufbewahrungsschale und liegt super in der Hand.  Falls ihr zu jenen Menschen gehört, die keinen Platz für eine große Küchenmaschine haben, nicht so oft backen, dass es sich lohnen würde 500€ und mehr auszugeben oder einfach eher der Handmixer-Typ seid, dann kann ich euch den Kenwood kMix Handmixer nur empfehlen. Die UVP liegt bei knapp 99€, im Handel bekommt man ihn für ca. 75 BIS 85€. Eine Investition, die wirklich jedem Cent wert ist und für viele Jahre Bestand haben sollte.

GEWINNSPIEL

Der Gewinner des Kenwood kMix Handmixer steht fest:

Walter K. – Steiermark, Österreich

Ich gratuliere dem Gewinner des Gewinnspieles. Allen anderen kann ich nur empfehlen: der kMix gehört wirklich in jeden Haushalt! Und das nächste Gewinnspiel folgt garantiert!

Und weil ich so begeistert bin und Kenwood Österreich sich so darüber freut, dass ich den kMix Handmixer so sehr liebe, habe ich noch ein Exemplar ergattert, das ihr gewinnen könnt. Schreibt mir dazu einfach in den Kommentaren, warum ihr den kMix Handmixer unbedingt haben möchtet. Unter allen Teilnehmer aus Österreich lose ich im Zufallsprinzip eine Person aus und ihr bekommt den kMix dann direkt von Kenwood Österreich zugeschickt. 

 

Teilnahmebedingungen und Datenschutz Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

Was kann man gewinnen? 1 x Kenwood kMix Handmixer – Farbe nach Wunsch!

Wie kann man gewinnen? Der Preis wird unter allen Teilnehmern mit Wohnsitz in Österreich verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man unter dem Gewinnspielbeitrag einen Kommentar hinterlässt.

Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt? Die Aktion startet ab Einstellung des Gewinnspiels und endet am 02.09.2018 um 23.59 Uhr. Das Gewinnspiel ist beendet!

Wer kann mitmachen? Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz Österreich  die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

Wie werden die Gewinner ermittelt? Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner durch Los gezogen. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe? Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem der Gewinner unter diesem Post eine Nachricht erhält oder per E-Mail angeschrieben wird

Wie erhalte ich meinen Gewinn? Der Gewinn wird von Kenwood Österreich direkt an den Gewinner, die GewinnerIn gesendet.

Datenschutzbestimmungen Eure Sicherheit und Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. Marian Moschen speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht. Sonstiges Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

 

Du magst vielleicht auch:

80 Kommentare

  • Reply
    Corinna
    26. August 2018 at 16:04

    Hallo Marian!

    Danke fuer deinen umfangreichen Bericht zu dem Mixer. Den hast du mir jetzt dermaßen schmackhaft gemacht, dass ich gleich in den Lostopf huepfe. Platz fuer eine Kuechenmaschine habe ich naemlich auch nicht und mein Handmixer ist nicht das Gelbe vom Ei. Nachdem ich es geschafft habe beim Schnee schlagen, gut vielleicht war er schon vorbelastet, meinen Bosch Mixer zu Ermorden, habe ich mir das gleiche Modell wieder gekauft. Allerdings traue ich mich an einige Teige gar nicht mehr ran, aus Angst vor einer Wiederholung. Daher waere so ein Kraftpaket genau das Richtige fuer meinen Haushalt.

    LG Corinna

    • Reply
      sandra
      28. August 2018 at 07:22

      Lieber Mannbackt,

      Auch ich bin bei meinen Handmixern sehr kritisch und wählerisch… habe jetzt schon mindesten drei in den letzten Jahren entsorgt…war jetzt fast dabei den von KitchenAid zu bestellen und bin dann zufällig auf deine Bewertung des Kenwood gestoßen…warst du vor deinem Backerfolg vielleicht Verkäufer? Du hast mir das Produkt total „gschmackig“ gemacht: jetzt muss ich den unbedingt haben!!!!! Würd mich natürlich total freuen wenn ich ausgewählt werde, wenn nicht bedanke ich mich trotzdem bei dir für diesen Tipp und werde mir den Handmixer selber bestellen ! Ganz liebe Grüße Sandra (aus dem Oberinntal)

  • Reply
    Angela Rotter
    26. August 2018 at 16:11

    Lieber Marian ,

    Ich würde mich sehr über einen neuen Mixer freuen, weil ich gerade das Brot backen für mich entdeckt habe und so ein leistungsstarker Handmixer gerade recht käme, da ich leider keinen Platz für eine Küchenmaschine habe. 🙂

    LG Angela

  • Reply
    Monika
    26. August 2018 at 16:14

    Hallo! Deine Seite ist super. Ich bin weit entfernt von so großartig aussehenden Torten, mit dem Mixer würde ich mir sicher leichter tun.
    Liebe Grüße
    Monika

  • Reply
    Sophie Peer
    26. August 2018 at 16:18

    Lieber Marian,

    Mit deinem Test hast du mich richtig neugierig gemacht, was der Mixer alles kann. Ich würde mich sehr darüber freuen, den Mixer auszuprobieren. Mein Traum wäre ja eine Küchenmaschine, nur leider fehlt mir dafür der Platz. Dieser Mixer wäre eine stylische und auch funktionale Alternative.

    Liebe Grüße
    Sophie

  • Reply
    Barbara Wille
    26. August 2018 at 16:40

    Lieber Marian!
    Tolle Seite! Das Kondensmilch-Karamell-Rezept ist mein neuer Star. Ich würde mich über den Mixer deshalb so freuen, weil meiner inzwischen mehr als 20 Jahre alt ist und nicht wirklich ein Turbogerät.
    Liebe Grüße Barbara

  • Reply
    Anna
    26. August 2018 at 17:00

    Würde mich riesig über den Mixer freuen! Habe gerade einen neuen Haushalt gegründet, da würde der Mixer perfekt passen 🙂

  • Reply
    silke dolenz
    26. August 2018 at 17:04

    hallo marian,
    ich liebe meinen kenwood chef xl ber alles, aber bei kleinmengen wird es tricky. mein guter alter bosch turobo mixer wird mit vielem fertig und nun ist er fertig. aus und hinueber…daher waere ein neuer mixer echt spitze.
    lg silke

  • Reply
    Haller Andrea
    26. August 2018 at 17:25

    Hallo Marian!!

    Denke mir sooft , wie praktisch waer jetzt ein Handmixer!
    Egal ob jetzt schnell Sahne zu schlagen ist, oder der Schnee bei einem Ruehrteig…
    Einfach DAS unverzichtbare Teil in der Kueche..
    Ich brauche es unbedingt!!!

    lg Andrea

  • Reply
    Franzi
    26. August 2018 at 17:41

    … weil ich allen deinen Argumenten in deinem Beitrag zustimme!!! Bei meiner Mama hab ich eine tolle KitchenAid zum backen aber in meiner Studentenwohnhng ist dafür leider kein Platz und daher wäre dieser Handrührer einfach perfekt für mich!!

  • Reply
    Sophie
    26. August 2018 at 17:57

    So ein toller Beitrag zu dem Handmixer! Ich durfte ihn vor ein paar Monaten bei einer Freundin ausprobieren und bin begeistert. Da mein alter Handmixer bald den Geist aufgibt, brauch ich dringend einen neuen für meine vielen Backvorhaben.
    Alles Gute und viel Erfolg weiterhin mit dem Blog!
    Lg, Sophie

  • Reply
    Monika Mauracher
    26. August 2018 at 18:37

    Hallo Marian,
    lt. deinem Bericht muß dieser Mixer ja der Alleskönner sein! Ich möchte gerne diesen Mixer gewinnen da bereits 2 Mixer durchgebrannt sind. Ich würde gerne kleinere Massen mit dem Mixer zubereiten anstatt mit der Küchenmaschine. Ich wünsche dir weiterhin so viel Erfolg und deine Rezepte sind top .. ich habe schon viele Rezepte ausprobiert und die Gäste sind immer positiv überrascht. MfG, Monika

  • Reply
    Christina Holzknecht
    26. August 2018 at 18:44

    Oh das ist ein tolles Gewinnspiel… ich backe recht viel und gerne, allerdings immer ohne große Küchenmaschine. Da mein sehr alter Mixer bald den Geist aufgegeben wird würde ich mich sehr über den Kenwood Mixer freuen…

  • Reply
    Patricia
    26. August 2018 at 19:13

    Das Teil ist jederzeiz herzlich willkommen in meiner Kueche. bei meinem stoert mich seit der ersten Minute Einsatz (vor ueber 15 Jahren) ein unangenehmer Geruch von der „Abluft“ vom Motor und der staerkste ist er auch nicht mehr …

  • Reply
    Alexander Pfeifhofer
    26. August 2018 at 20:03

    Hallo Marian!
    Wir sind schon lange auf der Suche nach einer Alternative zu einer Küchenmaschine. Haben leider eine kleine Küche und kochen aber viel.

  • Reply
    Rachel.thomae
    26. August 2018 at 20:04

    ohhhhhhh, bitte, ich brauch unbedingt an neuen mixer. bei meinem rosten die mixerstaebe und die langsamste stufe ist trotzdem so schnell, dass alles spritzt. dabei dachte ich beim kauf, dass dieser nicht so guenstiger mixer eh was gscheits is. so kann mann (oder frau) sich taueschen!

  • Reply
    Rachel.thomae
    26. August 2018 at 20:06

    meine mixerstbe rosten und die langsamste stufe ist viel zu scchnell, ich wrd mich ueber den mixer sehr freuen

  • Reply
    Kogler Margarita
    26. August 2018 at 20:11

    Ich will Gewinnen ! Na Klar!

  • Reply
    Kogler Margarita
    26. August 2018 at 20:13

    Ich will Gewinnen!! NA KLAR !

  • Reply
    Andrea R.
    26. August 2018 at 20:51

    Unser Handmixer ist schon etwas in die Jahre gekommen. Ich find die Serie von Kenwood super. Wir haben schon den Wasserkocher aus dieser Serie und sind sehr zufrieden. Darum versuche ich mein Glück, dann kann mein alter Handmixer in Pension gehen.

  • Reply
    Michael
    26. August 2018 at 21:28

    Mein alter Mixer hat gerade letzte Woche den Geist aufgegeben. Darum brauche ich einen NEUEN. Den will ich nacürlich auch gewinnen.

  • Reply
    Tanja G.
    26. August 2018 at 22:32

    Hi Marian! Das coole Teil koennt ich sehr gut gebrauchen, meiner macht’s den Geraeuschen nach zu urteilen nicht mehr lang 😉

  • Reply
    TanjaK
    26. August 2018 at 22:36

    Der wäre ja ein wahrer Traum für unsere backverrückte Studenten-WG! 😉

  • Reply
    Bettina B
    27. August 2018 at 05:48

    ein ordentlicher mixer waer schon was! klingt super!

  • Reply
    Michaela Dworschak
    27. August 2018 at 06:00

    Je nach Bedarf nutze ich mal das eine, mal das andere. Ich bin begeisterte Nutzerin der Kenwood Küchenmaschine und mein aktuelles Handrührgerät ist nicht wirklich optimal. Ich hab sogar den Eindruck dass es nach nicht einmal 1,5 Jahren den Geist aufgibt. Da meine Küchenmaschine seit Jahren wirklich mehrmals die Woche in Benutzung ist denke ich, dass ein Handmixer aus dem Haus Kenwood mir treuere Dienste leisten würde. Vielleicht habe ich ja mal Glück und werde gezogen. 🙂

  • Reply
    Julia Ober
    27. August 2018 at 07:14

    Ich nutze seit Jahren meine geliebte Kenwood Maschine 🙂 Mein Mixer ist jedoch mehr schlecht als recht, da ich in ein paar Tagen umziehe, ist das eine perfekte Gelegenheit um den alten Mixer mal auszutauschen 😀

  • Reply
    Gaby Pölzl
    27. August 2018 at 08:12

    Auch ich würde mich über einen Gewinn sehr freuen, nur mit der Küchenmaschine zu arbeiten ist doch manchmal sehr mühsam

  • Reply
    Michaela Kogelbauer
    27. August 2018 at 08:23

    Danke für den tollen Testbericht. Klingt nach einem Top Produkt, dass in keiner Küche fehlen sollte. Würde mich natürlich auch über den Gewinn freuen.

  • Reply
    ichmussbacken
    27. August 2018 at 08:45

    Hallo Marian,
    du beschreibst den Handmixer so überzeugend, dass man (ich!) ihn einfach haben möchte! Ich habe noch keinen Handmixer gefunden, mit dem ich zufrieden bin. Mein jetziges Modell bringt kaum Leistung, das macht keinen Spaß so. Falls ich nicht gewinne, weiß ich jetzt immerhin, welchen Handmixer ich mir zu Weihnachten wünschen werde!
    Liebe Grüße
    Eva (Tirolerin in Wels 🙂 )

  • Reply
    Waldtraud Ecker
    27. August 2018 at 09:49

    Servus Marian,
    ich ziehe bald um und bekomme eine neue Küche mit tollen neuen Geräten, das einzige was fehlt ist ein handlicher, praktische Mixer:) Deine Beschreibung und Erfahrungsbericht lassen nur mehr eine Wahl zu, also wenn die Glücksfee auf meiner Seite ist – bekomme ich ihn geschenkt! Wünsche mir und allen anderen viel Glück
    Herzlichst Waldtraud

  • Reply
    Elisabeth Stangl
    27. August 2018 at 10:34

    Hallo Marian,
    ich würde mich einfach über einen neuen handlichen Mixer freuen, da der alte schon ganz schön tscheppert und wahrscheinlich nicht mehr lange überleben wird.
    Danke aber vorallem für den tollen Bericht darüber und für deine tolle Seite.
    Liebe Grüße
    Elisabeth Stangl

  • Reply
    Corinna
    27. August 2018 at 10:36

    Hallo Marian!
    Ich würde mich sehr über den Handmixer freuen. Wir besitzen zwar eine Küchenmaschine, aber gerade für kleine Mengen an Eiweiß, Schlagsahne etc ist sie einfach unpraktisch, da sie die kleinen Mengen nicht so gut verarbeiten kann. Da würde ein kleiner, leistungsstarker Handmixer von Kenwood genau richtig kommen.
    Ganz liebe Grüße!

  • Reply
    Tanja Haider
    27. August 2018 at 10:52

    Hallo 🙂
    Würde mich mega über den Mixer freuen, da ich liebend gerne Backe und mir die Küchenmaschinen einfach zu teuer sind.
    LG

  • Reply
    Barbara Gugl
    27. August 2018 at 10:55

    Hallo, So wie du diesen Mixer angepriesen hast, kann man nur JA zu diesem roten Küchenhelfer sagen. Ich würde mich so freuen, wenn ich den Teig für Kuchen und Co. in Zukunft mit diesem Gerät machen könnte. LG Barbara

  • Reply
    Maria Jungmann
    27. August 2018 at 12:14

    Hallo Marian,
    Ich würde mich sehr über den Kenwood Mixer freuen, da mein Mixer leider einen Knacks hat. Meine Kinder vermissen schon das abschlecken der Mixstäbe.
    Lg Maria

  • Reply
    Romina Schatz
    27. August 2018 at 13:18

    Hallo Marian

    Ich wuerde mich sehr ueber diesen Gewinn freuen, denn mein alter Mixer gibt langsam seinen geist auf 🙁
    Er wird in letzter Zeit immer sehr heiß und das letzte mal ist ein Stueck (woher auch immer) im Teig gelandet – gott sei dank gesehen und entfernt!

  • Reply
    Traudi Ullmann
    27. August 2018 at 14:30

    Hallo Marian!

    Danke für die ausführliche Vorstellung dieses grandiosen Mixers. Gerne würde ich so einen tollen Mixer gewinnen, da mein Mixer nicht annähernd so gut ist. Ich würde mit meinem Mixer ja wahnsinnig gerne Brotteige kneten, dich davon kann ich nur träumen. Deshalb möchte ich die Chance auf so ein tolles Gerät nutzen und am Gewinnspiel teilnehmen. Vielleicht bin ja ich die Glückliche. Lg Traudi

  • Reply
    Bille
    27. August 2018 at 16:24

    Hallo Marian,,,,tolles Gewinnspiel,,,,der Mixed wäre nicht für mich ,sonern für meine Tochter,,,,hüpfe in den Lostopf,,,,vielleicht habe ich Glück,,,,
    LG,Bille

  • Reply
    Julia Gretschnig
    27. August 2018 at 17:25

    Hallo Marian, ich bin derzeit auf der Suche nach einem tollen Mixer – da der Einzug in unsere neue Wohnung schon bald bevorsteht. Deine super Beschreibung hat mir die Entscheidung nun bereits erleichtert und das Gewinnspiel kommt mir sehr gelegen. Ich würde mich sehr darüber freuen.
    LG Julia

  • Reply
    Caro
    27. August 2018 at 17:30

    Hi! Der wäre perfekt für meine Schwester, sie hat mir gestern noch gesagt, dass sie keinen Mixer hat, aber sie hat auch nur ganz wenig Platz in ihrer Studentenwohnung
    LG Caro

  • Reply
    Michaela Ender
    27. August 2018 at 20:21

    Hallo, nach deinem Bericht habe ich das Gefühl nichts mehr ohne diesen Mixer backen zu können. Da ich alles ohne große Küchenmaschine mache brauche ich natürlich einen leistungsstarken Mixer. Das wäre ein super Geschenk für mich zu meinem 30er Vielleicht habe ich ja Glück. Liebe Grüße, Michaela

  • Reply
    Bettina Mair
    28. August 2018 at 05:55

    wuerde mich sehr ueber diesen Mixer freuen 🙂

  • Reply
    Kati
    28. August 2018 at 06:05

    Hallo!:)
    Ich backe sehr viel und würde ohne meine Küchenmaschine manchmal wahnsinnig werden…;) Doch nun zum Thema Handmixer: vor ca 5-6 Wochen hat leider mein Handmixer seinen Geist aufgegeben. Zuerst dachte ich mir, dass es doch locker ohne geht, zumal ich ja die Küchenmaschine habe! Doch ich stelle immer wieder fest: es geht nicht ohne!…

    Meine bisherigen Handmixer haben meinen „Anforderungen“ nicht standgehalten und nicht lange durchgehalten! Du hast mir diesen Handmixer äußerst schmackhaft gemacht und es klingt danach, als könnten das mein Wegbegleiter bei meinen nächsten kuchenbackmarathons werden :))) würde mich freuen!:)

  • Reply
    Sarah Arco
    28. August 2018 at 06:25

    Hallo Marian ,
    bei so einem schicken Teil mach ich selbstverstndlich wieder mit . Glg Sarah

  • Reply
    Daniela Gundolf
    28. August 2018 at 06:32

    Da mir eine Küchenmaschine noch zu teuer ist wünsche ich mir einen starken Handmixer…. 🙂 Liebe Grüße, Daniela

    Hoffentlich sehen wir uns bald wieder mal bei einem Workshop!

  • Reply
    Tanja
    28. August 2018 at 06:48

    Hi, leider habe ich keinen Platz fuer eine Kuechenmaschine, da wir eine sehr kleine Wohnung haben. Deshalb waere dieser Handmixer genau das richtige und einfach perfekt fuer mich!!! 🙂 Ich backe unheimlich gerne und bin aber noch dabei, einiges zu testen und lerne jedesmal aufs neue dazu. Jedoch bis ich einmal solche Traumtorten wie du backen kann, wird es wohl noch eine weile dauern gg Einfach traumhaft zu sehen was du kannst und irgendwann will auch ich in den Genuss kommen, deine Meisterwerke auch zu probieren! Also ich wuerde mich riesig freuen wenn ich diesen Handmixer gewinnen wuerde!!! Und das Design ist einfach des Hammer! Ganz liebe Grueße Tanja

  • Reply
    Simone
    28. August 2018 at 06:56

    Hallo 🙂

    der Handmixer ist schon lange auf meiner Wunschliste. Die Gruende warum es genau der ist, kann man deinem Bericht sehr gut entnehmen 🙂
    Ein Geraet, dass ich sehr viel in der Kueche nutze und daher qualitativ hochwertig sein sollte.

    Liebe Grueße

    Simone

  • Reply
    Vanessa Sonnleinter
    28. August 2018 at 07:14

    Hallo Marian,
    Bin gerade auf der Suche nach einem neuen Handmixer, da mein alter nun endgültig ausgedient hat. – da würd ich mich natürlich über den Gewinn freuen 🙂
    Liebe Grüße Vanessa

  • Reply
    Sabrina
    28. August 2018 at 07:30

    Hallo Marian!
    Ich habe leider keinen Platz für eine Küchenmaschine und nach deinem Mixertest habe ich nun das Gefühl genau den zu brauchen, damit mir die tollen Sachen von deinen Büchern und Blog auch gelingen. Liebe Grüße Sabrina

  • Reply
    Cornelia
    28. August 2018 at 07:58

    Ich bräuchte dringend einen guten Handmixer, da der meine nicht „belastbar“ ist..!
    Hab von meiner Schwester dein Backbuch geschenkt bekommen und freu mich schon die tollen Rezepte auszuprobieren – vielleicht ja sogar mit einem neuen Mixer? Ich würde mich freuen! 🙂

  • Reply
    Moni
    28. August 2018 at 08:26

    Die Lebenszeit meines Handmixers neigt sich dem Ende, die Küchenmaschine knetet Teige nie so sauber, wie es notwendig wäre und strapaziert meine Nerven. Ausserdem würde ich tatsächlich nie so viel Geld für ein Handrührgerät für mich ausgeben und mich dementsprechend wirklich sehr freuen über den Gewinn.

  • Reply
    Kathi
    28. August 2018 at 08:43

    Hallo Marian!
    Ich würde den Handmixer gar nicht für mich sondern für meine Schwester gewinnen wollen – diese zieht nämlich bald in ihr neu gebautes Haus ein & was wäre für eine leidenschaftliche Bäckerin ein besseres Einzugsgeschenk als ein leistungsstarker (und auch optisch beeindruckender) Handmixer? Damit könnte ich ihr sicher eine große Freude machen ☺️

  • Reply
    Jacqueline
    28. August 2018 at 09:27

    Lieber Marian,
    dein Beitrag hat mich neugierig gemacht! Und da alle meine Handmixer bei dem vielen Backen nicht sehr lange durchhalten, würde ich mich sehr über diesen leistungsstarken Handmixer freuen! 🙂

  • Reply
    Vicky
    28. August 2018 at 09:43

    Hallo Marian!

    Ich habe gestern meine erste eigene Kueche bestellt und als Backbegeisterte darf ein solcher Mixer in meiner Kueche auf keinen Fall fehlen!
    Es wuerde mich sehr freuen, den Mixer zu gewinnen!

    LG, Vicky

  • Reply
    Sandra Kostenzer
    28. August 2018 at 09:50

    Hallo!

    Deine Seite gefällt mir wirklich sehr gut! Ich probiere immer mal wieder etwas von deiner Seite aus und würde mich unglaublich über den tollen Mixer freuen!

    LG
    Sandra

  • Reply
    Nicole
    28. August 2018 at 09:50

    Mega Gewinnspiel. würde mich sehr über den Gewinn freuen

  • Reply
    Jasmin
    28. August 2018 at 10:28

    Lieber Marian,
    den könnte ich sehr gut gebrauchen.
    Mein Handmixer läuft nicht mehr rund 🙁
    Super Bericht! Danke dafür!
    LG
    Jasmin

  • Reply
    Stefanie Berger
    28. August 2018 at 10:46

    Lieber Marian! ☺
    Bis vor ungefähr drei Jahren hatte ich absolut keine Ahnung vom Backen und mich dementsprechend auch noch nie getraut, selbst einen Kuchen zu machen…
    Dann stand der Geburtstag meiner besten Freundin bevor, welche den Starbucks-Cheesecake mehr als alles andere liebt.
    Nachdem es bei uns in Tirol aber keine Filiale gibt, kam sie leider selten in den Genuss davon und so hatte ich die Idee, sie mit einer selbst gebackenen Version davon zu überraschen
    Auf der Suche nach einem -auch für mich als Anfängerin- gut nachvollziehbaren Rezept bin ich zum Glück auf deine Seite gestoßen, habe mich getraut, deinen New York Cheesecake zu machen und tadaaa: er hat wunderbar geschmeckt und seit dem ist meine Back-Leidenschaft geweckt und ich traue mich inzwischen (mit der Anleitung aus deinem genialen Buch) sogar über Motiv-Torten
    Mein Handmixer vom Discounter und ich stoßen dabei ziemlich oft an unsere Grenzen, daher würde ich mich irrsinnig über den Gewinn des von dir so ausführlich und interessant beschriebenen Modells freuen!
    Danke für deine zahlreichen Rezepte, Tipps und Tricks und liebe Grüße!
    Stefanie ☺

  • Reply
    Leo
    28. August 2018 at 10:51

    Lieber Marian,
    Mit diesem tollen Mixer würde ich die Rezepte aus deinen Büchern noch lieber zubereiten.
    Er würde auch perfekt in meinen neu gegründeten Haushalt passen.
    Liebe Grüße
    Leo

  • Reply
    Sarah
    28. August 2018 at 11:10

    Weil meine Familie treuer Kenwood-Kunde ist, ich dadurch die Vorzüge dieser Marke zu schätzen weiß u sehr gerne auch dieses Produkt ausprobieren würde 🙂

  • Reply
    Magdalena
    28. August 2018 at 12:51

    Lieber Marian!

    Der Mixer sich ganz ganz toll in meiner neuen Küche machen! Ich würd mich sehr darüber freuen 🙂

    Liebe Grüße,
    Magdalena

  • Reply
    Sanny
    28. August 2018 at 13:03

    Ich würde mich extrem über einen neuen Handmixer freuen, weil der geerbte doch so langsam den Geist aufgibt!

  • Reply
    Anna Oberwimmer
    28. August 2018 at 15:40

    Wuerde mich sehr darueber freuen, weil ich in meiner 1. eigenen Wohnung noch keinen eigenen Mixer habe 🙁
    Der von einem Profi empfohlene Mixer waere somit der Oberwahnsinn. .

  • Reply
    Susi Macher
    28. August 2018 at 18:19

    Hallo Marian!!

    Es wäre toll, wenn ich ihn gewinnen würde… ich hab zwar eine große Küchenmaschine, aber für kleine Sachen wäre so ein Mixer echt spitze!!!
    Das ginge viel schneller und würde mir das backen echt erleichtern!!

    Werde mir einfach mal selber die Daumen drücken!!

    Danke
    LG Susi Macher

  • Reply
    Haider Christoph
    28. August 2018 at 19:44

    Ich backe auch sehr gerne und viel(e meistens deine Rezepte) und wuerde mich sehr ueber einen neuen Mixer freuen. sg Christoph

  • Reply
    Christiane
    28. August 2018 at 22:03

    Ich dachte nie, dass ich mal einen Mixer so dringend haben möchte!!

  • Reply
    Judith
    28. August 2018 at 22:18

    Oh das klingt ja sehr verlockend – ich haette den Mixer gerne fuer das Ferienhaus meiner Eltern, wo wie auch gerne urlauben…und auch gerne backen. da waere etwas platzsparendes toll! Glg

  • Reply
    Johanna Straßl
    29. August 2018 at 07:21

    Hallo,
    Würde mich wirklich sehr über diesen Mixer freuen, da ich demnächst ausziehe und schlecht alle Geräte meiner Mutter mitnehmen kann^^
    Lg Johanna

  • Reply
    Julia
    29. August 2018 at 08:48

    Hallo Marian,
    Ich besitze immer noch den alten Handmixer meiner Oma, das Gerät ist sicher schon älter als ich ;).
    Wenn ich zu lange rühre und ihm nicht genug Pause gönne, teilt er mir dies sofort mit, indem er durch noch geringere Leistung seine Unlust kund tut.
    Ich würde mich sehr über einen neuen Mixer freuen, so dass der alte endlich in sein wohlverdienten Ruhestand gehen kann.
    Liebe Grüße Julia

  • Reply
    Chris
    29. August 2018 at 23:48

    Weil der ja richtig gut sein muss

  • Reply
    Karin Mühlburger
    30. August 2018 at 09:42

    Hallo!!!
    Ich verfolge schon laaannnggggeee deine Seite und hatte auch schon das Glück bei dir einen Kurs zu Besuchen!!! Viele deiner Rezepte habe ich schon ausprobiert und deshalb wäre es auch schon lange Zeit für einen neuen Mixer!!!
    Ich würde mich sehr darüber freuen!!!
    Weiter so!!! Ich finde deine echt toll!!!
    Lg

  • Reply
    Doris Nairz
    30. August 2018 at 15:27

    Hallo Marian!
    Erstmal danke für deinen ausführlichen Bericht nach langer Testphase – klingt sehr überzeugend!!!
    Der Platz in meiner Küche reicht leider nicht für eine Küchenmaschine und beim (geerbten) Handmixer fehlen die Knethaken….und die nötige Leistung vermutlich auch!
    Abgesehen davon liebe ich gut durchdachte, funktionale und kompakte Geräte!
    Vielen Dank für deine tolle Seite und die Gewinnchance!
    Herzliche Grüße, Doris

  • Reply
    Katharina F
    30. August 2018 at 18:36

    Ich gehöre zu den Küchenmaschinen-Liebhaberinnen, weil ich bis jetzt noch keinen tollen Handmixer gefunden habe. Ich liebe es zu backen. Mit dem klasse kenwood könnte ich endlich die Küchenmaschine aus der Küche bekommen, hätte wieder mehr Platz auf der Arbeitsfläche und hätte endlich einen super Handmixer. ❤️

  • Reply
    Sabine Janisch
    1. September 2018 at 15:31

    Hallo Marian,
    jaaaaaaaa, ich freue mich den kMix zu gewinnen! Deine Beschreibung klingt super 🙂
    Danke und herzlichen Gruß,
    Sabine

  • Reply
    Maria-Elisabeth D.
    1. September 2018 at 21:23

    .. dieser Mixer hat Temperament und sieht auch noch super aus. Genau wie ich, deshalb passen wir gut zusammen.

  • Reply
    Mel
    2. September 2018 at 15:30

    sehr schade, dass auf einer .de-Seite deutsche Teilnehmer außen vor sind …. Bin mal gespannt, ob das überhaupt jemand beachtet hat, da rechnet ja auch kaum einer mit. War .at nicht mehr frei?

    • Reply
      Marian
      5. September 2018 at 14:01

      Hallo Mel,

      hier gibt es sooo viele Gewinnspiele im Laufe eines Jahres, dass ich kaum befürchte, dass viele Menschen in Tränen ausbrechen *ggg* Liebe Grüße Marian

  • Reply
    Desi
    3. September 2018 at 09:22

    Ich hätte da mal eine Frage: für größere Mengen und Teige habe ich die Cooking Chef, die ich heiß und innig liebe, die aber für kleinere Dinge (2 Eiweiß schlagen z.B.) völlig overpowered ist. Mein ebenso innig gemochter Zauberstab tut es sich jedoch sehr schwer mir Kleinstmengen, so dass ich nach einem Nachfolger für mein neulich kaputt gegangenes Handrührgerät suche. Wie schlägt sich denn das Kenwood-Handrührgerät mit kleineren Mengen?
    Würde mich über eine kurze Antwort freuen,
    Danke,
    Desi

    • Reply
      Marian
      5. September 2018 at 13:49

      Hallo Desi,

      wie im Text genau beschrieben empfehle ich den kMix genau deshalb, weil er ideal für kleinere Mengen ist, Liebe Grüße Marian

  • Reply
    Kevin
    4. September 2018 at 13:35

    Der würde sich grossartig in unserer Küche machen und gleich einen Motivationsschub geben fürs Nachbacken der Rezepte aus deinem neuen Buch!!!

  • Kommentar verfassen