Aktuelles/ Cupcakes/ Einhorn/ Tutorials

Einhorn Cupcakes [Schritt für Schritt Anleitung]

Einhorn Cupcakes

Eine Einhorntorte ist das Highlight auf jeder Geburtstagsparty und das ideale Geschenk für alle jungen und junggebliebenen Damen. Doch was wäre eine Einhorntorte ohne das passende Gimmick: Einhorn Cupcakes!  Schnell gemacht und auch als Geschenk unschlagbar…

Damit ihr die Cupcakes ganz einfach selbst machen könnt, habe ich eine Schritt für Schritt Anleitung für euch fotografiert. So kann nichts mehr schief gehen! Viel Spaß damit…

Tutorial: Einhorn Cupcakes selbst machen

Zutaten für 12 Muffins

175 g Butter
175 g Zucker
3 Eier (Gr. L)
200 g Mehl
1 gestrichener TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Pck. Vanillezucker

Zutaten für 12 Cupcake-Toppings

250 g Butter
250 g Zucker
500 ml Milch
1 Pck. Vanillepudding
etwas Lebensmittelfarbe rosa

Material für die Dekoration:

12 Muffins
Tipp: Ich empfehle euch dazu auch meinen Cupcake Guide, da findet ihr viele weitere Rezepte.
50 g Blütenpaste
200 g Modelliermarzipan
2 cl weißer Alkohol (Wodka, Rum)
essbares Goldpuder
Streudeko
Rosenblattausstecher ø3 und 4 cm
Rosentülle mit ø12 bis 14mm

Hier habe ich euch alle notwendigen Produkte verlinkt, damit ihr nicht lange suchen müsst:

Anmerkung:
Die Beschreibung bezieht sich auf jeweils einen Cupcakes zur besseren Verstndlichkeit, die Mengenangaben des notwendigen Dekomaterials hingegen auf 12 Stück. So hat man ausreichend Material für die Herstellung.

 

Zubereitung der Muffins:

  1. Das Backrohr auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen!
  2.  Butter und Zucker weiß schaumig schlagen (mindestens 5 Minuten, desto länger, desto besser!)
  3. Die Eier einzeln unterrühren, bis sie komplett verquirlt sind.
  4. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und nochmals alles kurz und kräftig mixen. Nicht überschlagen (siehe diesen Link)!
  5. Den Teig mit einem Dressiersack in Muffinförmchen füllen, die zusätzlich in einem Muffinblech stehen!
  6. Alles bei für 25 Minuten goldbraun backen, fertig.
  7. Nach dem Auskühlen kann auch schon die Creme drauf

Zubereitung des Toppings:

  1. Einen Pudding mit der Milch und dem Pulver nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten und noch heiß mit der rosa Lebensmittelfarbe zart rosa färben.
  2. Direkt mit Frischhaltefolie abdecken und auf Zimmertemperatur auskühlen lassen.
  3. Den ausgekühlten Pudding mit dem Mixer cremig schlagen.
  4. Butter und Zucker weiß schaumig schlagen und den Pudding löffelweise dazumixen bis er aufgebraucht ist.
  5. Die fertige Creme in einen Spritzbeutel mit Rosentülle füllen und die Creme großzügig, kreisförmig auf die Muffins aufdressieren.

Nun können wir die Einhorn-Details für unsere Cupcakes herstellen…

Einhorn Cupcakes

Die Einhorn Cupcakes dekorieren

Einhorn-Cupcakes   Schritt 1:

Eine Kugel ø2-3cm aus Marzipan formen und diese so ausrollen, dass die beiden Enden spitz zulaufen.Insgesamt sollte der Strang ca. 10cm lang sein.

Einhorn Cupcakes

Einhorn-Cupcakes   Schritt 2:

Den Strang in der Mitte falten und wie auf dem Bild zu sehen vorsichtig eindrehen. Das geht ziemlich einfach. Die Spitze müsst ihr eventuell ein wenig nachformen. 

Einhorn-Cupcakes   Schritt 3:

Das so entstandene Horn auf einen Zahnstocher stecken  und etwas antrocknen lassen. 

1 TL Goldpuder mit so viel Alkohol vermischen, dass eine leicht flüssige Paste entsteht. Mit dieser Paste das Horn vollständig anmalen.

Anleitung für Fondant Einhorn

Einhorn-Cupcakes   Schritt 4:

Mit zwei Rosenblattausstechern (ø3 und 4cm) je zwei Blätter ausstechen, jeweils das kleinere mit etwas Fondantkleber auf das größere kleben und das kleine dann, wie das Horn zuvor gold anmalen.

Einhorn-Cupcakes   Schritt 5:

Das fertige Ohr an der Unterseite vorsichtig zusammenfalten und anschließend vollständig trocknen lassen.

 

Einhorn-Cupcakes   Schritt 6:

12 Muffins nach dem Rezept wie oben aufgeführt backen und mit einer Rosentülle oder einer Sterntülle (mindestens  ø12mm) ein Buttercremetopping kreisförmig aufspritzen.

 

Einhorn-Cupcakes   Schritt 7:

Das Horn mittig in den Cupcakes stecken.

Einhorn Cupcakes

 

Einhorn-Cupcakes   Schritt 8:

Die Ohren etwas vor dem Horn seitlich versetzen in das Topping stecken. Mit etwas Streudeko zusätzlich dekorieren.

Einhorn Cupcakes

 

Einhorn-Cupcakes   Schritt 9:

Auf diese Art und Weise alle 12 Cupcakes dekorieren.

Du magst vielleicht auch:

Ein Kommentar

  • Reply
    MoMA
    21. Mai 2018 at 20:49

    Ein wunderschönes Rezept, das nicht nur toll aussieht, sondern auch herrlich schmeckt. Auch die Anleitung zum Nachbacken ist sehr verständlich.

  • Kommentar verfassen