Aktuelles/ Schnelle Kuchen

Rhabarberkuchen – einfaches Rezept für Obstkuchen

Manchmal sind die einfachsten Kuchen auch die besten. Wenn es um Rhabarberkuchen geht zum Beispiel. Denn erst auf einem einfachen Blechkuchen, lenkt nichts davon ab, wie gut die rosa-grünen Stangen eigentlich sind. Ein schnell gemachter Obstkuchen fürs Blech.

Also lasst uns nicht lange reden, sondern backen…

Einfaches Rezept für Rhabarberkuchen und andere Obstkuchenvariationen

Einfaches Rezept Obstkuchen Rhabarber

Zutaten für den Rührteig

10 Stangen Rhabarber
4  Eier (Gr. L)
200 g sehr weiche Butter
150 g Staubzucker
fein geriebene Schale von ½ Zitrone
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
Prise Salz

Zubereitung des einfachen Rhabarber Blechkuchens

    1. Das Backrohr auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    2. Die Rhabarber Stangen schälen und die holzigen Stellen wegschneiden. Dann den Rhabarber in gleich große Stücke schneiden.
    3. Die Eier mit dem Staubzucker  und 1 Prise Salz 10 Minuten schaumig schlagen.
    4. Die Butter bazugeben und kräftig mixen.
    5. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und von Hand unterheben.
    6. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
    7. Tipp: Hier empfehle ich euch einen viereckigen Tortenrahmen. Damit werden Blechkuchen viel gleichmäßiger und backen schöner durch.
    8. Den Kuchen für ca. 30 Minuten goldgelb backen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.
    9. Fertig.

Schneller und einfachen kann man kaum zu einem Kuchen kommen. Das Rezept ist gelingsicher und natürlich lässt er sich statt mit Rhabarber auch mit allem anderen belegen, das schmeckt und saisonal vorhanden: Äpfel, Birnen, Kirschen, Marillen, Nektarinen, Pfirsiche… oder einfach ohne alles. Erlaubt ist, was schmeckt.

Auch in einer Springform lässt sich dieser Obstkuchen sehr gut backen, die Backzeit verlängert sich dann jedoch auf 45 bis 50 Minuten, und er wird höher.

Falls ihr noch auf der Suche nach anderen Rhabarber oder Obstkuchen seid, dann habe ich noch einige weitere Rezept für euch, aber seht selbst:

Erdbeer-Rhabarbher Crostata mit Zirben-Sahne

Früchte Cobbler – fruchtiger, sommerlicher und leckerer geht`s kaum

Marillentassen – fruchtiges, sommerliches Kuchendessert

Blaubeer Nektarinen Crostata

Zwetschken-Mandel-Kuchen ohne Mehl – oder die Geschichte vom vollendeten Genuss!

Topfentorte – Beeren auf Topfen und Biscuit

Fröhliches Backen und nicht vergessen: Bei Fragen, einfach die Kommentarfunktion nutzen. Marian

 

 

Du magst vielleicht auch:

Keine Kommentare

Kommentar verfassen