Marzipan Zen Garden… ein süßer Platz zum Entspannen

Zen Garden CakeEine Torte für eine Gärtnerin? Das klingt nach Grün, Blumen und Gartengestaltung. Aber man will ja auch nicht ein „Bild von der Arbeit“ auf einen Kuchen bannen oder?

Also sollte das Ganze ein Platz zum Entspannen werden… ein Weg durch ein Blumenmeer, hin zu einer gemütlichen Bank zum Entspannen bei einem saftigen Stück Kuchen!

Motivtorte: Marzipan Zen Garden

Was ich davor nicht bedacht hatte: Blumen wollen geformt werden. Größtenteils von Hand. Also drauf los gewerkelt und Blumentopf für Blumentopf, Zaunpfahl für Zaunpfahl, Stein für Stein geformt. Und nach gefühlten 100 Stunden stand ein echter Zen Garten aus Marzipan vor mir.

garten details

Ein bisschen stolz bin ich auf die feinen Details schon: Eine Kräuterspirale aus Marzipan, jeder einzelne Stein von Hand geformt, gefüllt mit Hagelzucker, der tatsächlich täuschend echt nach weißen Steinen aussieht). Umgeben von roten Ribbon Rosen und einem Blumenbeet mit Blüten in 50er Form für das Alter des Geburtstagskindes.

garten detail

Der Arbeitsaufwand ist wirklich riesig, aber es hat mir eine Menge Spaß gemacht, zumal ich schon lange wieder einmal etwas im Stil meiner Hochzeitstorte „Auf da Alm“ machen wollte. Übrigens, eingedeckt habe ich die Torte mit grünem Rollfondant, alles andere ist aus Marzipan angewirkt 70:30, 1kg.

Gartentorte

Ich bin gespannt, wie sie euch gefällt. Ich für meinen Teil, würde mich jetzt am Liebsten auf diese Bank im Marzipan Zen Garden setzen.

Marian

Hochzeitstorten designen, Cupcakes und (Motiv)torten zu planen und gestalten ist meine größte Leidenschaft. Am liebsten Samstag abends zu später Stunde...

Ich liebe die Herausforderung und die Vielseitigkeit, die ein Food Blog mit sich bringt: Planen, Backen, Ausprobieren, Fotografieren, Dekorieren und das Ganze dann auf Mannbackt.de zu präsentieren.

Das Ergebnis könnt ihr jeden Tag auf`s Neue bestaunen...