Mohn-Topfen-Kuchen – höchste Suchtgefahr!

Topfen scheint der Liebling der Kuchenjunkies zu sein. Wenn ich mir die Kommentare meiner Leser auf Facebook so ansehe, scheint ihr alle süchtig nach Topfenrezepten zu sein. Kein Problem, heute liefere ich euch Nachschub in Form eines fast noch leckereren Mohn-Topfen-Kuchen.

Mohn-Topfen-Kuchen

Mohn-Topfen-Kuchen

Zutaten für den Mürbeteig des Mohn-Topfen-Kuchen

300g Mehl
200g Butter
100g Staubzucker
2 Dotter
1 Prise Salz

Zutaten für die Mohnmasse des Mohn-Topfen-Kuchen

120ml Wasser
90g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
200g Mohn gemahlen
150ml Sahne
1 Msp Zimt
1 EL Rum

Zutaten für die Topfenfüllung des Mohn-Topfen-Kuchens

500g Topfen (funktioniert mit jeder Fettstufe, auch Magertopfen)
45 g Mehl
125 g Zucker
3 Eier (Größe L)
5 EL Milch
60 g geschmolzene Butter

Mann backt Mohn Topfen Torte Marian Moschen (1 von 1)

Und so wird’s gemacht… Zubereitung des Mohn-Topfen-Kuchens in 3 Schritten

Zubereitung des Mürbteiges des Mohn-Topfen-Kuchens

  1. Für den Mürbeteig einfach alle Zutaten kurz aber kräftig verkneten, den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  2. Den Mürbeteig ausrollen und gleichmäßig in einer befetteten und bemehlten Springform auslegen. Den Rand nicht vergessen!

Zubereitung der Mohnmasse des Mohn-Topfen-Kuchens

  1. Das Wasser mit dem Zucker und dem Vanillezucker aufkochen und den Mohn einrühren.
  2. Den Topf vom Herd nehmen und die restliche Zutaten (Sahne, Zimt und Rum) einrühren und alles ca. 5min stehen lassen.
  3. Die Mohnmasse auf den Mürbeteig in der Form geben und mit einer Teigspachtel schön glatt streichen.

Zubereitung der Topfenfülle des Mohn-Topfen-Kuchens

  1. Für die Topfenmasse die Eier trennen. Topfen, Mehl, Zucker, Eigelb, Milch und Butter mixen.
  2. Die Eiweiß steif schlagen und unter die Dottermasse heben.
  3. Die Topfenmasse einfüllen und alles im Backofen bei 180°C Unter/Oberhitze ca. 1 Stunde backen.
  4. Den Kuchen dann aber nicht aus dem Ofen nehmen, sondern diesen lediglich ausschalten und bei leicht geöffneter Türe langsam auskühlen lassen. Nach ca. 20min kann man den Kuchen dann rausnehmen.
Mohn-Topfen-Kuchen_big

Klingt nach viel Arbeit, ist es eigentlich auch, aber das Ergebnis lohnt sich! Der Mohn-Topfen-Kuchen ist super saftig und anders als viele andere Topfentorten sehr fluffig. Ich kannte das Problem vom verschwundenen Kuchen ja schon von meiner Topfentorte und dem Topfenauflauf, aber die heutige Mohn-Topfen-Kuchen konnte nichtmal auskühlen, hatte sie schon das Zeitliche gesegnet!

Also definitiv nachbackenwert! Viel Spaß beim Nachbacken der Mohn-Topfen-Kuchen und nicht vergessen: Einfach in den Kommentaren posten wenn ihr Fragen habt…

Fröhliches backen,

Marian

Hochzeitstorten designen, Cupcakes und (Motiv)torten zu planen und gestalten ist meine größte Leidenschaft. Am liebsten Samstag abends zu später Stunde...

Ich liebe die Herausforderung und die Vielseitigkeit, die ein Food Blog mit sich bringt: Planen, Backen, Ausprobieren, Fotografieren, Dekorieren und das Ganze dann auf Mannbackt.de zu präsentieren.

Das Ergebnis könnt ihr jeden Tag auf`s Neue bestaunen...