Motivtorten/ Tutorials

[Schritt für Schritt Anleitung] Hamburger Motivtorte

Motivtorte-Anleitung-Hamburger-Schritt-für-Schritt-Marian-Moschen-Mann-backt

[Schritt für Schritt Anleitung] Hamburger Motivtorte

174408_Noch mehr umwerfende Motivtorten_Cover 3DWas gibt es Schöneres, als stundenlang an einer Torte zu basteln, kleine Details hinzuzufügen und mit Fondant und Marzipan aus einer einfachen Torte ein echtes Kunstwerk zu schaffen. Eine Passion, die euch mittlerweile 2 Motivtortenbücher von mir beschert hat. Mein Buch Umwerfende Motivtorten machte den Anfang, Winterliche Minimotivtorten ergänzte das erste Buch um richtig coole, kleine Wintertörtchen.

Doch ich habe noch sooo viele Ideen. Und so dürfte ihr euch ab Herbst (September) auf mein neuestes Motivtortenbuch freuen… „Noch mehr… umwerfende Motivtorten“. Und ihr werdet es lieben.

Damit ihr einen ersten Vorgeschmack bekommt, habe ich eine meiner absoluten Lieblingstorten für euch als Tutorial…

Motivtorte HAMBURGER

Ein leichtes Brötchen, mit Sesam bestreut, saftiges Rinderfleisch, jede Menge Käse, Salat, Zwiebeln, Tomaten und Ketchup. Dazu dieses sensationelle Brataroma, mit Pommes als Beilage. Die Rede ist von einem frischen, saftigen Hamburger. Aber er muss nicht immer deftig sein, denn wie wäre es einfach mit Kuchen in Burgerform?

Benötigte Materialien:

1 runde Torte mit Vanillegeschmack (ø 20cm)
1 runde Torte mit Schokoladegeschmack (ø 20cm)
1 Cake Board (quadratisch, 25cm)
850 g Fondant
100 g Blütenpaste
900 g Modelliermarzipan
Lebensmittelfarbe Paste braun
Lebensmittelfarbe Paste grau
Lebensmittelfarbe Paste grün
Lebensmittelfarbe Paste lila
Lebensmittelfarbe Paste rot
Lebensmittelfarbe Paste sonnengelb

Alkohol weiß (Wodka, Rum, etc.)

Für alle, die ganz neu in das Thema Motivtorten einsteigen, empfehle ich meinen MOTIVTORTEN GUIDE, in dem alle Fragen zum Thema umfassend behandelt werden. >>> KLICK <<<

Hier findet ihr alle Artikel, die ich für die Torte verwendet habe:

Und so wird`s gemacht… Schritt für Schritt zur Hamburger Motivtorte

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (25 von 25)

Schritt 1

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (1 von 25)

400 g Fondant hellbraun färben. Den Vanillekuchen in eine dickere und eine dünnere Ebene quer teilen. Den größeren Teil an den Rändern mit einem scharfen Messer etwas abrunden und den Kuchen mit Creme einstreichen und mit hellbraunem Fondant überziehen. Dabei ist es wichtig den unteren Abschluss des Fondants nicht zu eng abzutrimmen, sondern ihn unter den Kuchen zu schieben.

Schritt 2

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (2 von 25)

Mit dem Slice Tool einige willkürlichen Rillen für eine natürlich Optik des Brotes modellieren. Diese mit der Hand vorsichtig wieder ein wenig verstreichen.

Schritt 3

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (8 von 25)

Braune Lebensmittelfarbe in weißem Alkohol auflösen und damit die Oberseite des Brötchen einstreichen, um dem Brötchen eine natürlichere Optik zu verleihen, sowie ein wenig Glanz.

Schritt 4

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (3 von 25)

Die untere Seite des Vanillekuchens einstreichen und mit dem restlichen hellbraunen Fondant überziehen.

Schritt 5

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (9 von 25)

Den unteren Rand des Kuchens mit der braunen Farbe einstreichen, die Oberseite bleibt wie sie ist.

Schritt 6

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (11 von 25)

Das untere Brötchen auf ein Cake Board stellen. 200 g Fondant mit etwas grau und braun färben, sehr dünn ausrollen und so um den Kuchen herum auf das Cake Board legen, dass der Fondant grobe Welle schlägt, dabei aber das ganze Cake Board abdeckt.

Schritt 7

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (10 von 25)

100 g Blütenpaste grün färben. 4 Kugel daraus formen. Jede Kugel hauchdünn ausrollen, auf ein Schaumstoff Board (im Fachhandel erhältlich) legen und mit dem Veiner Tool oder dem Ball Tool die Ränder ausdünnen. Dies sowohl außen als auch in der Mitte der grünen Blütenpaste durchführen.
Alle 4 Kugeln so zu Salatblättern verarbeiten. Die Blätter luftdicht verschließen, damit sie lange formbar bleiben.

Schritt 8

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (12 von 25)

Zwei der Salatblätter in der Mitte durchschneiden und so auf dem Brötchen verteilen, dass der Salat Wellen schlägt und so eine natürliche Optik erhält.

Schritt 9

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (4 von 25)

Für die roten Zwiebelringe 100 g Modelliermarzipan mit lila und rot recht dunkel färben. 50 g weißen Fondant dazu nehmen und beides grob verkneten und zu einem Strang formen.

Schritt 10

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (5 von 25)

Diesen Strang ausrollen und mit zwei unterschiedlich großen Kreisausstechern einige rote Zwiebelring herstellen.

Schritt 11

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (13 von 25)

Die Zwiebelringe zwischen den Salatblättern platzieren.

Schritt 12

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (7 von 25)

Den Schokokuchen zu Hand nehmen, in zwei Scheiben schneiden. Diese sollten etwa so dünn wie das untere Brötchen sein. Mit Creme einstreichen und beide Kuchen mit je 200 g dunkelbraun gefärbtem Modelliermarzipan (braun und etwas schwarze Lebensmittelpastenfarbe) überziehen.

Schritt 13

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (6 von 25)

Mit einem Balltool rundherum auf der gesamten Oberfläche die später vom „Fleisch“ sichtbar ist runde Vertiefungen drücken. Desto mehr, umso besser. Das Marzipan verleiht dem ganzen zusätzlich etwas mehr Struktur als glatter Fondant.

Schritt 14

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (14 von 25)

Für den Speck 200 g Marzipan kräfig rot färben und ausrollen. Einige Stränge weißen Fondant ausrollen und längs ungleichmäßig auf das Marzipan legen. Anschließend ausrollen.

Schritt 15

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (15 von 25)

Aus dem Marzipan nun länglich den weißen Streifen entlang unterschiedlich breite Streifen Speck ausschneiden. Insgesamt werden 4 bis 5 Stück benötigt. Das übrige Marzipan gut verkneten und für später verpacken.

Schritt 16

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (16 von 25)

100 g Fondant gelb färben, ausrollen, Vierecke ausschneiden und mit runden Ausstechern kleine Löcher für eine Käseoptik ausstechen. Die Käsescheiben in 2 Hälften schneiden. Insgesamt werden 4 Scheiben, also 8 Hälften benötigt.

Schritt 17

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (17 von 25)

Das erste Fleisch auf den Burger legen und leicht festdrücken, damit der Kuchen satt aufliegen. Speck und Käse so darauf platzieren, dass alles leicht nach außen übersteht. Falls vom Einstreichen der Kuchen noch Creme übrig ist, kann diese nun in der Mitte (nicht am Rand!) verstrichen werden.

Schritt 18

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (18 von 25)

Das vom Speck übrig gebliebene rote Marzipan zu Hand nehmen. Es sollte durch den weißen Fondant nun etwas heller als der Speck sein. Das Marzipan 0,5cm dick ausrollen und so viele runde Scheiben wie möglich herstellen (ø5-8cm). Aus einem weißen Fondantrest 6 dünne Streifen formen und diese auf der Scheibe wie auf dem Bild zu sehen platzieren. Aus Reste vom Käse kleine Kugeln formen und auf der Tomatenscheibe verteilen. Die Scheibe dann sehr vorsichtig ausrollen. Der Kreis soll dabei bleiben wie er ist, lediglich die Designelemente sollen festgedrückt werden. Die Tomaten in zwei Hälften schneiden.

Schritt 19

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (19 von 25)

Das übrige Marzipan (falls noch etwas übrig ist) nochmal kräftig rot nachfärben. Daraus kleine Ketchup Klekse formen und diese mehrmals mit weißem Alkohol einstreichen. Dadurch werden sie stark glänzend. Sollte kein Material übrig sein, diese Schritt auslassen.

Schritt 20

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (20 von 25)

Den zweiten Fleischkuchen platzieren und leicht festdrücken. Dabei darauf achten, dass der Burger gerade bleibt. Anschließend die übrigen Salatblätter auflegen. Tomaten, Käse und Ketchup platzieren.

Schritt 21

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (22 von 25)

Das übrige Brötchen auf dem Burger platzieren. 50 g Fondant sehr leicht braun einfärben und daraus zuerst 1mm messende Kugeln und diese auf einer Seite spitz zu formen. Das so entstandene Sesam mit etwas Fondantkleber an die Oberseite der Torte kleben.

Schritt 22

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (21 von 25)

200 g Marzipan gelb färben. Falls vorhanden eine Kugel formen und diese einfach durch einen Pommesschneider drücken. Ansonsten 1,5cm dick ausrollen und dicke Streifen schneiden. Diese Streifen leicht nachformen, damit sie wie Pommes aussehen. Die Spitzen und Kanten der Pommes können mit einem Rest der braunen Alkohollösung leicht angepinselt werden, für eine gebratene Optik.

Schritt 23

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (23 von 25)

Die Pommes rund um den fertigen Burger platzieren.

 

So sieht die fertige Motivtorte aus Kuchen, Fondant und Marzipan dann am Ende aus…

Mann backt Motivtorte Hamburger Marian Moschen Step by Step Tutorial (24 von 25)

 


Eine jener Torten, die ich schon so lange mal machen wollte… und irgendwie rockt sie schon richtig oder? Lasst mich jederzeit wissen ob etwas unklar ist oder ob ihr Hilfe benötigt. Nutzt dazu einfach die Kommentarfunktion.

Weitere Schritt für Schritt Anleitungen für euch:

Motivtorte BALLONE – Schritt für Schritt Anleitung

Motivtorte HANDTASCHE – Schritt für Schritt Anleitung

 

Und falls ihr einfach Lust auf ein neues Motivtortenbuch habt oder mich unterstützten wollt, dann freue ich mich wenn ihr euch mein neues Motivtortenbuch ins Regal stellt.

Euer backender, motivtortensüchtiger Mann, Marian

Du magst vielleicht auch:

4 Kommentare

  • Reply
    Manuela Hackner
    13. Juni 2017 at 09:19

    Habe die Hamburger Torte für meinen Chef zum Geburtstag gemacht und er war völlig aus dem Häuschen. Das war die bisher meist fotografierte Torte, die ich je gemacht habe. Vielen Dank für die Anregung und Anleitung.

    • Reply
      Marian
      17. Juni 2017 at 21:48

      Klingt perfekt… das freut mich unendlich… dann freu dich auf das Buch, das ich verlinkt habe, da sind noch viel mehr fotogene Torten drin *ggg*

  • Reply
    Lisa Fechner
    27. November 2017 at 19:32

    Habe vor die Torte für meinen Bruder zu machen.
    Nun frage ich mich ob ich die einzelnen Zutaten wie Salat, Speck, Käse usw. Einen Tag vorher vorbereiten kann ? Sind die am nächsten Tag noch gut Form -& verwendbar wenn man alle Zutaten luftdicht verpackt ?

    Liebe Grüße !

    • Reply
      Marian
      3. Dezember 2017 at 14:19

      Ja, die lassen sich sehr gut vorbereiten. Liebe Grüße Marian

    Kommentar verfassen